top of page

Was ist Crypto.com ?Ist der Hype gerechtfertigt?

Aktualisiert: 20. Nov. 2021





Crypto.com ist ein Pionierunternehmen für Zahlungsverkehr und Kryptowährung, das den weltweiten Übergang zur Kryptowährung beschleunigen soll Crypto.com arbeitet mit seinem Portfolio an Konsumgütern an diesem Ziel mit der Crypto.com Wallet & Card App, der MCO Visa Card, Crypto Invest, der Crypto.com Chain sowie Crypto Credit. Mit der Crypto.com Wallet können Benutzer Kryptowährungen kaufen, verkaufen und bezahlen, wie z. B. Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP), Binance Coin (BNB) und MCO von Crypto.com CRO-Token.



Das Unternehmen sagt selbst:


UNSERE VISION
Kryptowährung in jeder Brieftasche

UNSERE AUFGABE
Beschleunigen Sie den weltweiten Übergang zur Kryptowährung.

WARUM ES WICHTIG IST
Angetrieben von Kryptowährung, der Zukunft des Internets: Web3 wird fairer und gerechter und gehört den Erbauern, Schöpfern und Benutzern. Du. Wir glauben, dass es Ihr grundlegendes Recht ist, Ihr Geld, Ihre Daten und Ihre Identität zu kontrollieren.






Crypto.com bietet verschiedene Finanzdienstleistungen wie
  • MCO-Visa-Karte: Konvertieren Sie Ihre Krypto in Fiat und geben Sie Geld aus.

  • Crypto.com-Anwendung: Kryptowährung kaufen, umtauschen, versenden und verfolgen.

  • Crypto Credit: Ein Sofortkredit-Produkt, mit dem Sie einen Kredit für Ihre MCO-Visa-Karte erhalten.

  • Krypto verdienen: Ein Produkt, mit dem Benutzer bis zu 18% Zinsen p.a. auf Einlagen in Kryptowährung verdienen können.

  • Crypto.com-Austausch: Angetrieben von CRO, mit hoher Liquidität, niedrigen Gebühren und Preisen für die beste Ausführung können Nutzer hier mit wichtigen Kryptowährungen wie Bitcoin handeln.



MCO und CRO - Coins von Crypto.com

Crypto.com verwendet ein duales Token-System mit MCO und CRO.


Der Token Sale des MCO fand zwischen dem 18. Mai 2017 und dem 18. Juni 2017 statt. Während dieser Zeit sammelten sie erstaunliche 26,7 Millionen Dollar ein und werden derzeit an 30 Börsen weltweit gehandelt. Der Nutzen der MCO-Token ist wie folgt:

  • Ermöglicht es den Benutzern, Visa-Karten aus Metall zu bestellen, indem sie die MCO-Token abstecken.

  • Bei jeder Transaktion mit der MCO-Karte erhalten Sie bis zu 5% aller Ausgaben (in MCO) zurück.

  • Upgrade reservierter MCO-Karten auf eine höhere Stufe, indem mehr MCO-Token eingesetzt werden.

  • Bei Einsätzen erhalten Sie das MCO zu 6% p.a. für 500 und 8% p.a. für 5.000 und 50.000 Ränge.






CRO-Token


Der zweite Token im Ökosystem ist der CRO-Token, der eine anlagenübergreifende Zwischenwährungsabrechnung für die native Crypto.com-Chain ermöglicht. Er ist derzeit an 22 Börsen weltweit erhältlich. Sein Nutzen ist wie folgt:

  • Asset-übergreifende Währungsabrechnung.

  • Verrechnung von Blocktransaktionsgebühren.

  • Die Knoten werden bei der Verarbeitung und Validierung von Transaktionen mit CRO belohnt.

  • Benutzer müssen minimale Transaktionsgebühren zahlen, wenn sie direkt mit dem CRO Geschäfte tätigen.

  • Benutzer können einen Rabatt von 50% erhalten, wenn sie Kryptowährungen mit CRO in der Crypto.com-Börse kaufen.

  • CRO-Token ermöglichen es den Benutzern auch, Zugang zum Syndikat zu erhalten. Das Syndikat ist eine Fundraising-Plattform, auf der die vielversprechendsten Kryptoprojekte ihre Coins in die Börse von Crypto.com eintragen können. Wir werden später mehr darüber sprechen.





Wie funktioniert die Crypto.com Plattform?

Die Betaversion des Austauschs wurde im November 2019 gestartet. Lassen Sie uns nun einige der Merkmale des Austauschs durchgehen:

  • Das Vortex-Liquiditätssystem ermöglicht den Benutzern wettbewerbsfähige Preise und den Zugang zu einer großen globalen Plattform.

  • Sie können einen Rabatt von 100% der Handelsgebühren erhalten, der auf Ihrem 30-Tage-Handelsvolumen und Ihrem CRO-Einsatz basiert.

  • 10-fache Steigerung des Durchsatzes durch eine überarbeitete Matching Engine und das Order Management System.

  • Einfache Verwendung mit einer vereinheitlichten REST- und Websocket-API.

  • Bietet einen starken und robusten Risikomotor und eine hohe Hebelwirkung beim Margen- und Derivatehandel.

Crypto.com - Märkte, Handeln und Kontoerstellung


Die Börse bietet bis zu 44 Märkte mit BTC-, USDT- und CRO-Paaren an. Crypto.com hat zwei Verifizierungsebenen für ihren Austausch, Basic und Advanced.

  • Basic: Diese Verifizierungsebene umfasst Daten wie Name, E-Mail und Telefonnummer. Danach können sich die Benutzer frei bewegen und auf die meisten Dienste zugreifen.

  • Fortgeschrittene: In der erweiterten Version müssen Sie Ausweisdokumente einreichen, die Ihnen unbegrenzte Einzahlungen und eine Abhebungsgrenze von 100 BTC ermöglichen.





Was ist das Syndikat und wofür ist es gut?


Wie oben erläutert, ist das Syndikat eine Fundraising-Plattform für vielversprechende Projekte, die ihre Coins auf der Crypto.com-Börse auflisten. CRO-Akteure erhalten für diese Veranstaltungen eine bevorzugte Zuteilung von Coins mit einem Rabatt.

Die Syndikatsmerkmale sind wie folgt:

  • Crypto.com erhebt keine Eintragungsgebühren für Projekte.

  • Im Rahmen des Listungsprojekts wird den Benutzern des Crypto.com Exchange ein eigener Token zum Verkauf mit einem Rabatt von 50% zur Verfügung gestellt.

  • Alle Einnahmen aus dem Verkauf werden an die Projekte zurückgeführt.

  • Darüber hinaus können die Projekte den Nutzen ihrer Coins auf folgende Weise steigern: Ausgabe über unsere Karte, Verzinsung ihrer Coins, Verwendung als Sicherheit für Sofortkredite, Verwendung im Crypto.com Pay-Netzwerk.


Wie beteiligt man sich am Syndikat?


Benutzer müssen sich erfolgreich als Crypto.com Exchange-Benutzer registrieren und mindestens 10.000 CRO im Crypto.com Exchange-Konto eintragen, um am Syndikat teilnehmen zu können. Details werden für jedes Ereignis, das stattfindet, veröffentlicht, einschließlich:

  • Token-Informationen

  • Menge der zu verkaufenden Token

  • Preisgestaltung Rabattstufe

  • Zeitrahmen, einschließlich - Start-/Endzeit des Auflistungsereignisses ("Abonnementsperiode")

  • Maximaler CRO-Beitrag

  • Zuteilung und Verteilung von gekauften Token

Benutzer von Crypto.com Exchange können die Projekt-Token nur mit CRO-Tokens kaufen. Die maximale Zuteilung von Projekt-Token hängt von den vom Nutzer eingesetzten CROs ab. Liegt der verpfändete Gesamtbetrag über der gesamten Projektzuweisung, erhält der Benutzer einen anteilsmäßigen Betrag auf der Grundlage des verpfändeten Betrags.



Sicherheit bei Crypto.com wird groß geschrieben


Crypto.com wendet die höchsten Standards der Sicherheitsphilosophie an. Lassen Sie uns einige Punkte durchgehen:

  • Crypto.com ist das erste Krypto-Währungsunternehmen der Welt, das ISO/IEC 27001:2013, ISO/IEC 27701:2019, PCI:DSS 3.2.1, Level-1-Konformität und CCSS hat.

  • 100% der Mittel werden in Cold Storage gelagert. Für den Fall eines Geldverlustes verwendet die Börse eine Cold Storage Versicherungskasse.

  • Die in Hot Wallets aufbewahrten Coins sind nur Firmengelder und sorgen dafür, dass die Transaktionen in ihrem Dienstleistungsnetz reibungslos ablaufen.

  • Wenn Sie amerikanischer Staatsbürger sind und US-Dollars bei Crypto.com besitzen, sind bis zu 250.000 US-Dollar bei der FDIC versichert.

  • Jede einzelne Transaktion wird von Crypto.com sorgfältig überwacht, um sicherzustellen, dass kein Geld für Kriminelle gewaschen wird. Dieses Maß an proaktiver Einhaltungskontrolle verhindert kriminelles Verhalten, wie zum Beispiel Geldwäsche.

  • Crypto.com verwendet eine 2FA-Authentifizierung sowohl für seine mobile Anwendung als auch für den Austausch über Biometrie oder Google Authenticator. Außerdem muss jede Adresse, an die Sie Ihre Gelder aus dem Austausch senden, von Ihnen auf der Whitelist geführt werden.

  • Crypto.com hat sich eine Direktversicherung in Höhe von 100 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Arch Underwriting beim Lloyd's-Syndikat 2012 gesichert. Dies ist die größte Deckung, die Crypto.com für sein Cold Storage bei seinem Verwahrungspartner Ledger Vault abgeschlossen hat. Mit der neuen Police erhöht sich die gesamte Kryptowährungs-Versicherung von Crypto.com auf 360 Millionen US-Dollar, einschließlich der direkten und indirekten Deckung über Verwahrer.


Gebühren bei Crypto.com
  • Crypto.com hat angemessene Gebühren für Hersteller/Abnehmer, die bei 0,2% beginnen.

  • Sie verwendet eine offene und wettbewerbsfähige Gebührenstruktur.

  • Sie können günstigere Gebühren erhalten, indem Sie CRO-Marken abstecken. Abgesehen von günstigeren Gebühren erhalten Sie auch einen ROI von 20% auf den von Ihnen eingesetzten Betrag.


MCO-Visa-Karten von Crypto.com

MCO Visa-Karten sind je nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen in mehreren Stufen erhältlich.

  • Mitternachtsblaue Karte: Zum einen haben wir die MCO-Karte für Anfänger, die Ihnen 1% Cashback bietet. Sie müssen keine MCO-Token einsetzen. Benutzer haben ein Abhebungslimit von $200, eine Abhebungsgebühr am Geldautomaten von 2% und eine Interbankgebühr von 0,5%. Benutzer können bis zu $2.000 kostenlos umtauschen.

  • Rubin-Stahl-Karte: Um diese Karte zu erhalten, müssen Sie 50 MCO-Spielmarken einsetzen. Nach dem Freischalten erhalten Sie mit diesem Einsatz 2% Cashback auf die Karte und 0,2% auf die Wallet. Ihr Abhebungslimit geht bis zu 400 $ und das Wechsellimit bis zu 4.000 $. Sie können einen Empfehlungsbonus von bis zu 10% erhalten, einschließlich zusätzlicher $20 für die Empfehlung von bis zu fünf weiteren Benutzern. Außerdem erhalten Sie einen Rabatt von bis zu 50% auf Anlagegebühren.

  • Jadegrün/Royal Indigo-Karte: Sie können diese Stufe freischalten, indem Sie 500 MCO-Spielmarken einsetzen. Die Cashback-Belohnungen steigen auf bis zu 3 % für die Karte und 0,4 % für die Wallet. Abhebungs- und Umtauschlimits wurden auf 800 $ und 10.000 $ angehoben. Sie können einen Empfehlungsbonus von bis zu 15% erhalten, einschließlich zusätzlicher $40 pro Person für die Empfehlung von bis zu 10 Benutzern. Inhaber können die Karte auch verwenden, um Zugang zu den LoungeKey-Flughafen-Lounges zu erhalten.

  • Eisig-weiße Karte: Wenn Sie 5.000 MCO-Token einsetzen, erhalten Sie Zugang zu dieser Stufe. Die Rückvergütung erhöht sich auf 4% für die Karte und 0,8% für die Wallet. Der Empfehlungsbonus steigt auf bis zu 20% und 80 Dollar für 50 neue Benutzer.

  • Obsidian Schwarze Karte: Dies ist die höchste verfügbare Stufe, die mit einem Einsatz von 50.000 MCO freigeschaltet wird. Die Cashback-Belohnungen gehen bis zu 5% für die Karte und 1% für die Wallet. Die Karte bietet Ihnen ein kostenloses Transaktionslimit von bis zu 1.000 $. Inhaber können auch einen Referral-Bonus von bis zu 25% und $100 für bis zu 100 erhalten, wenn sie neue Benutzer bringen.


Funktionen von Crypto.com im Überblick


Krypto-Kredit-Dienstleistungen


Ein weiteres Produkt, mit dem wir uns befassen sollten, sind die Kryptokreditdienste. Die Idee besteht darin, den Benutzern die Möglichkeit zu geben, Geld von der Firma zu leihen und den Betrag später zurückzuzahlen. Der Benutzer muss MCO oder Bitcoin einsetzen. Dieses Produkt hat auch die folgenden Eigenschaften:

  • Keine Rückzahlungsfrist.

  • Keine Bonitätsprüfung.

  • Die Verwendung von MCO-Tokens führt zu niedrigeren Gebühren.

  • Keine Mindestzahlungen.





Crypto.com Pay

Crypto.com Pay wird es Unternehmen und Händlern ermöglichen, Zahlungen in Kryptowährung im Geschäft zu akzeptieren. Händler erhalten 0 % Bearbeitungsgebühren auf alle Zahlungen, die mit Krypto abgewickelt werden, und 0,5 % Gebühren für Zahlungen, die über Fiat abgewickelt werden. Dies ist ein satte 80%iger Rabatt auf die Gebühren, die normalerweise von anderen gängigen Zahlungsabwicklern erhoben werden. Ledger- und WooCommerce-Geschäfte akzeptieren bereits Zahlungen über Crypto.com.

Weitere Funktionen von Crypto.com

Neben den oben genannten bietet Crypto.com auch die folgenden spannenden Funktionen:

  • Ein breites Spektrum des Kryptohandels, einschließlich Margin-Handel, Derivatehandel, OTC-Handel und dezentralisierte Token-Swaps.

  • Integration von Crypto.com Pay in mehr Websites und Hinzufügen weiterer Funktionen zu seiner Karte.

  • Unterstützung für Lateinamerika und andere Regionen.

  • Durchführung verschiedener Kampagnen wie Handelswettbewerbe, Quizfragen und andere Aktionen zur kostenlosen Verteilung von Krypto an die Teilnehmer.

  • Einführung einer eigenen Blockchain, die Schnelligkeit, Datenschutz und mehr wirtschaftliche Anreize für Knotenpunktbetreiber hervorheben wird. Diese Blockchain befindet sich derzeit in der Testnet-Phase.






Unser Fazit zu Crypto.com und seinen Coins


Wie aus der Vielfalt der verfügbaren Angebote ersichtlich ist, ist Crypto.com eine der ehrgeizigsten Organisationen im Blockchain Bereich. Ihr Austausch, das Syndikat, die Visa Karten, es ist für jeden etwas dabei! Wenn Sie ein Neuling unter den Investoren sind, dann probieren Sie sie aus, um sich die Füße nass zu machen und sich mit der erstaunlichen Welt von Crypto vertraut zu machen. Wenn Sie ein fortgeschrittener Investor sind, dann nutzen Sie ihre Blockchain-Portfolio-Optionen, um Ihr Spiel auf die nächste Stufe zu bringen. Halten Sie auf jeden Fall Ausschau nach diesem fantastischen Projekt.





go here

web: CRYPTO.COM








25 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page